Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Media Monday #179

Zum Glück (noch) keine Weihnachtsfragen im Media Monday.

 

1. Die wohl beste Comedy-Serie in meinen Augen derzeit eindeutig Community. Denn welche Serie vereint sonst Zombies, Western, Star Wars, Heistmovies, Paralleluniversen, Musical, Dokumentationen, Superhelden, Actionfilme, Verschwörungen, Krimis, Pen & Paper, Stop Motion, politische Debatten und weiteren Kram, der mir gerade nicht einfällt? Ich hoffe, dass es über #SixSeasonsAndAMovie hinausgeht.

2. ____ und ____ waren ein echtes Traumpaar in ____ , denn ____ . Fällt mir gerade nix ein. So eine Frage läuft immer auf einen Gedankengang Richtung Liebesschnulze hinaus und das ist mir jetzt einfach zu anstrengend.

3. Wenn Jim Carrey mitspielt wird für mich ein Film unwiderstehlich, schließlich halte ich ihn für einen der unterbewertetsten Darsteller in Hollywood. Ich mag seinen Humor, aber noch mehr seine seltenen ernsten Rollen.

4. Der mieseste zweite Teil der mir gerade spontan einfällt war Transformers 2. Schon Teil 1 war natürlich kein Meisterwerk, aber Teil 2 war einfach ein hingerotztes Verbrechen sondergleichen. Die meisten anderen Reihen, die mir gerade noch so einfallen, wurden meist erst mit späteren Teilen richtig beschissen.

5. ____ hat ihren/seinen Zenit längst überschritten, wie ____ wohl eindeutig unter Beweis stellt, denn ____ . Fällt mir gerade niemand ein. Ich finde solche Aussagen auch immer schwierig zu treffen. Viele abgeschriebene Leute kamen plötzlich überraschend wieder und konnten noch mal überzeugen. Momentan würde ich wohl am ehesten Pacino oder De Niro nennen. Aber vielleicht kommt da ja doch noch mal was Gutes.

6. Dürfte ich einen Tag mit einer Frau den Platz tauschen, würde ich zumindest ansatzweise wissen, wie es ist, eine Frau zu sein, was ich wirklich gut fände, da ich teilweise Probleme habe, weibliche Charaktere zu entwickeln, die nicht irgendwelchen Klischees entsprechen. Aber man kann eben nicht alles haben.

7. Zuletzt gelesen habe ich die Mitte von Mogworld und das war durchaus lustig , weil teilweise völlig absurd. Allerdings habe ich das Gefühl, dass ich den Humor noch besser verstehen würde, wenn ich World Of Warcraft spiele würde, dem ich glücklicherweise nie verfallen bin, weil auch meine Lebenszeit irgendwie eingeschränkt ist. Aber der Humor zielt schon ziemlich klar auf die Rollenspielgemeinde ab, funktioniert allerdings auch so noch gut genug, dass es mich unterhält.

Werbeanzeigen

15 Antworten zu “Media Monday #179

  1. friedlvongrimm Dezember 1, 2014 um 2:35 am

    Ich möchte, dass sie konsequent sind und nicht über #sixseasonsandamovie hinausgehen.^^

    Liken

    • filmschrott Dezember 1, 2014 um 3:39 am

      Ach, so lange sie noch kreativ sind, kann ich auch mit mehr leben. Aber mal sehen, was da als nächstes kommt. Ich glaube aber auch, dass die Darsteller nach der Absetzung durch NBC mittlerweile teilweise schon anderweitig neubeschäftigt sind. Deshalb dürfte es eh schwer werden, da noch weiter zu machen, wie bisher. Und sowas wie bei Arrested Development will ich danna auch nicht sehen.

      Liken

  2. Wortman Dezember 1, 2014 um 7:05 am

    Einen Tag Frau sein? Lass dich doch mal stylen 😀

    Liken

  3. Michael Scharsig Dezember 1, 2014 um 2:23 pm

    Robert De Niro fand ich in Killing Season und Silver Linings ganz cool! In Motel Room 13 hat er es dann wieder versaut^^

    Liken

    • filmschrott Dezember 1, 2014 um 2:30 pm

      Stimmt, in Silver Linings war er wirklich gut. Aber das sind dann auch nur noch Ausnahmen. Bei Pacino ist es aber noch viel schlimmer. Der letzte Film, der mir mit dem gefallen hat, war der Einsatz. Das ist locker 10 Jahre her.

      Liken

  4. Dominik Höcht Dezember 1, 2014 um 7:45 pm

    Sehr schön, Community kann ich so nur unterstützen, bzw. habe ich das sogar in meinem Beitrag gemacht. Eine außerordentlich gute Comedy-Serie, die genau meinen Sinn für Humor trifft.

    Liken

  5. bullion Dezember 1, 2014 um 7:57 pm

    Ah, stimmt! „Community“ habe ich glatt vergessen, ist natürlich eine der besten Comedys überhaupt; keine Frage.

    Liken

  6. missus apples Dezember 1, 2014 um 9:01 pm

    Community und Jim Carrey – gehören auch für mich ins gut sortierte Programm!

    Liken

  7. singendelehrerin Dezember 1, 2014 um 11:57 pm

    „Transformers 2“ mit deiner „transformten“ Lieblingsschauspielerin! In der Sneak damals gesehen – was fürn Schrott! Und dabei gefiel mir der erste Teil eigentlich ganz gut.

    Liken

  8. singendelehrerin Dezember 1, 2014 um 11:59 pm

    Ach, und „Community“ ist wohl eine weitere Comedy-Bildungslücke von mir! Hmm…

    Liken

Diskutiert den Schrott (durch die Nutzung der Kommentarfunktion werden Daten wie die E-Mail-Adresse gespeichert und verarbeitet)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: