Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Schlagwort-Archiv: Frohes neues Jahr

Neues Jahr, neuer Schrott

Juhu! Das neue Jahr ist da.

Naja, wird wohl der selbe Quark wie jedes Jahr werden, aber mal abwarten.

Jedenfalls geht es selbstverständlich auch hier auf dem Filmschrottplatz weiter, mit geballtem Wahnsinn aus der Filmlandschaft und anderem Quatsch.

Aber selbstverständlich folgt auf solche Sätze immer ein ABER. Denn, nachdem ich mich im letzten Jahr bemüht habe, hier täglich semi-unterhaltsamen Müll zu posten, habe ich mir vorgenommen, mich im neuen Jahr etwas zurück zu nehmen, da es doch etwas zeitraubend wurde und mich von anderen Projekten abhielt. Diesen Umstand möchte ich ändern, indem ich mich nicht mehr komplett auf den Schrott konzentriere. Aber:

KEINE PANIK

Alles was ihr liebt und hasst und absolut zum kotzen findet, werdet ihr auch in diesem Jahr hier auf dem Blog finden:

– Großartige Filmperlen aus den Tiefen der Zelluloidhölle.

– Filmfakten, die einen im Leben absolut nicht weiter bringen. Aber vielleicht in der Liebe. Ich weiß es nicht.

– Suchanfragen, direkt aus der Irrenanstalt.

– Filme, die so, oder auch nur so ähnlich, hoffentlich niemals das Licht der Welt erblicken werden.

– Megan Fox Bashing, bei jeder sich bietenden Gelegenheit

Dazu kommen dann eventuell auch ein paar neue Sachen. Mir spukt ja durchgehend völlig bekloppter Kram durch die Gehirnwindungen. Vielleicht schafft es auch etwas davon hier auf den Blog.

Warten wir einfach ab, was da kommt, was geht, und was bleibt, wie es ist, obwohl nur ich es lustig finde. Ich weiß es nämlich selbst nicht.

Jedenfalls wünsche ich erst mal ein FROHES NEUES JAHR und den ganzen anderen Bla, den man sich am Anfang des Jahres so zu sagen hat.

Werbeanzeigen