Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Filmschrott TV-Tipps 17.01. – 23.01.2015

Welchen Müll präsentieren die TV-Sender diese Woche? Hier erfahrt ihr es:

SAMSTAG

20.15 Uhr – TELE 5 – New Alcatraz – Selbstverständlich lässt es sich unser aller Lieblingssender Tele 5 auch in 2015 nicht nehmen, uns mit äußerst spannenden Knallern zu bedienen. Den Anfang macht Dean Cain, der in einem Gefängnis in der Antarktis seltsamen Vorkommnissen nachgeht. Es wird kalt und grausam. Nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

22.10 Uhr – TELE 5 – Frost Giant – Und dann gehts arschkalt weiter, mit einem Arktis-Alien auf einem Schiff aus dem neunzehnten Jahrhundert. Ich schätze, der große Twist, nachdem alle gestorben sind, ist, dass das Alien eigentlich friedfertig ist, aber einfach einen Scheiß Tag hatte, nachdem sich herausstellte, dass es mit dem Schiff nicht zurück zum Mars fliegen kann.

23.55 Uhr – TELE 5 – Abominable – Aus dem Eis in den Wald, wo Big Foot einen Rollstuhlfahrer jagt. Ich hab dazu ja nur eine Frage: Was zur Hölle macht ein Rollstuhlfahrer im Wald? Die Antwort bietet dieser Film ganz sicher … vielleicht … eher … nicht.

00.50 Uhr – SAT 1 – Virtuosity – Denzel Washington jagt Russel Crowe, der einen Killer spielt, DER AUS EINEM VIDEOSPIEL AUSGEBROCHEN IST! Also wenn das nicht absolut großartig ist, weiß ich es auch nicht.

SONNTAG

20.15 Uhr – PRO 7 – Stirb Langsam: Ein guter Tag zum Sterben – Muss ich nicht viel zu sagen, oder? Der Scheiß hier hat dieses Franchise endgültig begraben und wird deshalb hier auch noch seinen verdienten Eintrag kriegen. Der Text ist bereits geschrieben. Übrigens: in meiner Fernsehzeitung hat der Müll hier tatsächlich 5 von 6 möglichen Punkten. Dazu fällt mir wirklich gar nichts mehr ein. Vielleicht sollte ich demnächst auch Fernsehzeitschriften hier aufnehmen. Diese wäre die erste.

MONTAG

20.15 Uhr – TELE 5 – The Lost Planet: Something Is Out There – Und was wird es wohl sein? Ich hoffe ja auch Wowbagger Den Unendlich Verlängerten, dann könnte der Streifen richtig witzig werden. Aber am Ende sinds wohl doch nur blutrünstige Monsteraliens.

22.00 Uhr – TELE 5 – Retrogade – Dolph Lundgren muss die Zeit zurück drehen, als eine Seuche die Erde plättet. Irgendwie landet er dann wohl auf einem Eisplaneten. Fragt mich nicht, der Dolph kann sowas eben. Nebenbei frage ich mich die ganze Zeit: ist Retrogade nicht ein isotonisches Getränk?

DIENSTAG

20.15 Uhr – SAT 1 – Sexstreik! – Ich verzichte ja meistens darauf, die Sat1-TV-Film-Kacke hier aufzunehmen, weil eh jeder weiß, dass es totaler Scheiß ist, aber dieser hier hat eine Erwähnung verdient, einfach wegen der Story: Die Arbeitslosenquote in einem kleinen Kaff ist sehr hoch, aber der Bürgermeister hat einen genialen Plan. Er lässt gegen jede Menge Knete, Müll aus Italien im Kaff entsorgen. Die weiblichen Einwohner finden das richtig scheiße und lassen sich nicht mehr von ihren Männern flachlegen. Ich lasse das einfach mal so stehen.

MITTWOCH

23.55 Uhr – TELE 5 – Kinder des Zorns 5 – Davon gibt es ernsthaft 5 Teile? Moment mal …Kurze Recherchen haben ergeben: Es gibt sogar 8! Die muss ich natürlich irgendwann mal alle gucken. Gott steh uns allen bei.

DONNERSTAG

20.15 Uhr – PRO 7 – Jack & Jill – Adam Sandler und Adam Sandler. Also zwei Mal Adam Sandler. Und ein Mal Al Pacino, der sich tatsächlich für diesen unfassbaren Scheiß hier zur Verfügung gestellt hat. Ich werde es nie verstehen. Das sind so diese Momente, wo mich Filme traurig machen. Wenn sich herausstellt, dass meine Lieblingsdarsteller nur nochKacke drehen, weil es eben Knete bringt. Pacino geht hier mit schlechtem Beispiel voran. Traurig. Traurig. Einfach traurig. *heul*

FREITAG

20.15 Uhr – TELE 5 – Meteoriten – Doc Brown will einen Meteor aufhalten. Das ist stark. Nebenbei ist dies ein zweiteiliger Fernsehfilm und Tele 5 zieht es natürlich knallhart durch und zeigt beide hintereinander, wodurch hier fast 4 Stunden Action garantiert ist. Großer Gott!

01.00 Uhr – RTL 2 – Locked Down – Vinnie Jones, seines Zeichens ehemaliger Fußballprofi bzw. Rote Karten Sammler, sitzt im Knast und nimmt dort an Käfigkämpfen teil. Jones gewinnt sicher mit seinem patentierten Eierquetscher, der ihn beim Fußball schon sehr weit gebracht hat.

Habt ihr auch noch Tipps parat? Dann lasst nen Kommentar da.

Werbeanzeigen

12 Antworten zu “Filmschrott TV-Tipps 17.01. – 23.01.2015

  1. Franziska Januar 17, 2015 um 1:02 pm

    Habe keinen Tipp mehr parat, du hast schon gut recherchiert, aber einen Kommentar kann ich mir trotzdem nicht verkneifen: 8 Teile Kinder des Zorns??? Warum nur? Das ist ja echt brutal… 😀
    Der Film mit den Frauen und dem Müll am Dienstag klingt dermaßen daneben, dass ich wohl mal reinschalten werde 😉

    Liken

    • filmschrott Januar 17, 2015 um 2:07 pm

      Die 8 Teile haben mich auch echt überrascht. Ich wusste nicht mal, dass es nen 2ten gab. Aber ich hab mir direkt vorgenommen, sie alle zu gucken. Damit ihr das eben nicht machen müsst.

      Der SAT1-Film am Dienstag klingt generell dabeben, aber der hier schießt echt den Vogel ab. Wenn du ihn geguckt hast, schreib mal was dazu. Ich trau mich nicht, mir das anzutun. Auch ich habe Grenzen.

      Gefällt 1 Person

      • Franziska Januar 17, 2015 um 3:02 pm

        Ja, das verstehe ich vollkommen. 😉 Mal sehen, ob ich den ganzen Film durchhalte… Aber wenn ja, mach ich das, versprochen. Und du dann die Kinder des Zorns 1-100. Is ’n Deal.

        Gefällt 1 Person

  2. Wortman Januar 17, 2015 um 9:00 pm

    Da hast ja ein paar ganz wilde Filme ausgesucht. Bei Dolph muss ich immer an Dark Angel denken. Da hat er zwar Dolph gespielt aber Matthias Hues war einfach geil 🙂

    Liken

    • filmschrott Januar 17, 2015 um 10:46 pm

      Was heißt ausgesucht? Ich mache ja das Programm nicht. Ic sag halt nur, was die Sender ausgesucht haben.

      Ich denke bei Dolph ja immer als erstes an Johnny Mnmonic (oder wie das geschrieben wird) mit Keanu Reeves, wo Dolph einen Priester spielt, der zwischendurch mal vom Bus überfahren wird. Das ist auch so ein Film für meinen Blog. Direkt mal nach suchen.

      Liken

  3. koppvonfraup Januar 18, 2015 um 1:56 pm

    …ich weiß jetzt schon, dass ich es bereuen werde, aber ich tue mir heute Abend wohl mal Stirb Langsam trölf an. Genau genommen zum zweiten mal, aber beim ersten mal bin ich nach ein paar Minuten eingepennt (hätte die Pizza und vor allem das Bier im Vorfeld weglassen sollen…wobei, ob ich den nüchtern ertragen kann…verdammt: Zielkonflikt!)

    Liken

    • filmschrott Januar 18, 2015 um 2:07 pm

      Wenn du Glück hast, schläfst du wieder ein. Aber KEINE PANIK! Demnächst wird der FIlm auch hier seinen Eintrag kriegen, dann kann man das alles bequem nachlesen und muss sich den Quatsch nicht selber angucken. Trotzdem viel Glück bei dem Versuch heute Abend.

      Liken

      • koppvonfraup Januar 19, 2015 um 9:30 am

        …ich bin dieses Mal nicht eingeschlafen…LEIDER -___- war das mies…bin ja sehr auf deine Rezi gespannt…mit mein persönlicher Tiefpunkt (irgendwie) war der übelst platte „Tschernobyl – Grenoble“ Witz…wobei überhaupt die Tatsache, dass die alle da einfach so reinlatschen und…und…argh!

        Liken

      • filmschrott Januar 19, 2015 um 12:19 pm

        Der Film ist einfach totaler Müll. Da ist einfach alles scheiße.

        Liken

Schreibe eine Antwort zu Wortman Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: