Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Filmschrott TV-Tipps 27.09. – 03.10.2014

Ich könnte ja jetzt erst mal darauf eingehen, dass sich am Samstag auf PRO 7 wieder mal Z-Promis im Boxring gegenseitig in die Fresse hauen und es tatsächlich Leute zu geben scheint, die sich den Scheiß angucken, aber Schrott wäre dafür noch untertrieben. Deshalb komme ich lieber zu den wirklich „interessanten“ Sachen:

SAMSTAG

20.15 Uhr – TELE 5 – Vipers – Tara Reid rennt vor Schlangen weg.

22.10 Uhr – TELE 5 – Arachnoquake – Edward Furlong rennt vor Spinnen weg.

So besoffen, wie die beiden im realen Leben immer zu sein scheinen, fürchte ich, dass sie nicht weit kommen werden.

Am Sonntag rennt keiner weg, da bleiben alle schön zu Hause auf dem Sofa.

MONTAG

20.15 Uhr – KABEL 1 – Catwoman – Halle Berry im hautengen Catsuit. Moment mal, warum war das noch mal Schrott? Mehr braucht ein guter Film doch eigentlich gar nicht, oder?

20.15 Uhr – TELE 5 – Meteor Apocalypse – Wer nicht auf eine heiße Beere steht, kann sich alternativ Meteoriten ansehen, die auf die Erde regnen. Leider ist mir nicht bekannt, ob ne geile Tussi im Catsuit vorkommt. Aber ich fürchte nicht.

22.00 Uhr – TELE 5 – Apocalypse Earth – Nachdem die Erde von Aliens übernommen wurde, fliehen die Menschen ins All. Erinnert irgendwie an LOST IN SPACE. Ist wahrscheinlich auch genau so, äh, gut.

DIENSTAG

22.05 Uhr – RTL NITRO – Hollywood Monster – Der Geist eines Butlers spukt in einer Uhr rum und weist ein paar Blagen darauf hin, dass in einem alten Haus ein Schatz versteckt ist. Aber wisst ihr, was das beste daran ist? Der Müll ist von Roland Emmerich. Na dann, viel Spaß.

DONNERSTAG

20.15 Uhr – VOX – Fast & Furious – Äh, der Teil, wo sich dann der ganze Cast wieder erblödet hat, bei dem Kack mitzumachen. Hab jetzt keinen Bock, den Untertitel hier hin zu schreiben. Das wäre pure Zeitverschwendung.

FREITAG

02.25 Uhr – PRO 7 – Outpost – In einem Nazibunker lauert ein Vieh, oder Dämon, oder ne menschliche Kuh, oder was weiß ich. Jedenfalls was echt gefährliches. Spannung ist garantiert.

03.55 Uhr – PRO 7 – Dracula 2 – Medizinstudenten erwecken Dracula zum Leben. Mit Sicherheit viel besser, als Teil 1. Wer will schon Vampire in alten Schlössern? Jeder will Vampire in der Medizinschule. Ist doch klar.

Habt ihr auch noch Tipps parat? Dann lasst nen Kommentar da.

Advertisements

10 Antworten zu “Filmschrott TV-Tipps 27.09. – 03.10.2014

  1. Wortman September 27, 2014 um 8:29 am

    Brauchbar war auch nur der erste Teil von Fast & Furious. Den Zweiten fand ich schon doof und hab den Rest gar nicht mehr geguckt.
    Brauchst du ab C – Promi Geld gehst entweder ins Dschungelcamp, nach Big Brother oder machst bei solchem Quark wie diesem Boxen mit. Dann bist wenigstens mal wieder in der Zeitung.

    Gefällt mir

    • filmschrott September 27, 2014 um 12:24 pm

      Habe auch nach dem zweiten aufgehört, weil der schon totaler Müll war. Habe dann mal einen der „neueren“ gesehen und gemerkt, dass der zweite doch gar nicht so schlecht war. Denn die Neuen sind dann richtig behämmerter Scheiß, die mit dem Ursprung der Reihe auch einfach gar nix mehr zu tun haben.

      Gefällt mir

      • Wortman September 27, 2014 um 12:29 pm

        Wie gesagt, ich hab nach dem zweiten Film aufgehört und hab auch kein Interesse, in die anderen Dinger rein zu schauen 🙂
        Ist wie bei Rambo und Rocky. Der erste Film ist wirklich klasse. Da ist auch Rambo noch recht glaubhaft. Bei Rocky kann man die ersten beiden Filme schauen und dann aufhören.

        Gefällt mir

      • filmschrott September 27, 2014 um 12:40 pm

        Bei Rocky weiß ich gar nicht mehr, welche ich da kenne. Den ersten sowieso, aber sonst keine Ahnung. Fand so Boxerdramen auch einfach nie wirklich interessant.

        Der erste Rambo ist tatsächlich gut und bei dem hätten sie es einfach belassen sollen. Im Originaldrehbuch wäre Slys Charakter auch gestorben, so wie es in der Buchvorlage ist. Aber Sly meinte, man könnte hier einen neuen Actionhelden kreieren. Hat man ja dann auch, aber irgendwie führte das ja schon aus Prinzip völlig am Sinn des ersten Films vorbei.

        Gefällt mir

      • Wortman September 27, 2014 um 12:45 pm

        Genau. Im Grunde ist Rambo ein gebrochener Mann, der nur seine Ruhe will. Das er im buch stirbt, das wusste ich nicht mal 😉 Rambo 2 hab ich noch gesehen, den Rest geschenkt. Dieser Supersoldat passt nicht zu dem desillusionierten Rambo aus dem 1. Teil.

        Bei Rocky ging es im 2. Teil ja auch noch mal um „Apollo“ aus dem 1. Teil. Deswegen hatte ich mir den angesehen. Storyfortführung wie man so sagt 😉

        Gefällt mir

  2. Cheshire Cat September 27, 2014 um 10:49 am

    Auf Tele 5 ist einfach immer Verlass…

    Gefällt mir

  3. Miss Booleana Oktober 1, 2014 um 11:12 pm

    Dracula 2 fand ich eigtl ganz … cool irgendwie. XD

    Gefällt mir

    • filmschrott Oktober 1, 2014 um 11:22 pm

      Ich kene den nicht, aber das ist doch nun wirklich eine Fortsetzung, die kein Mensch gebraucht hat, oder? Wenn man da überhaupt von Fortsetzung sprechen kan. Hat der überhaupt was mit dem Original zu tun?

      Gefällt mir

      • Miss Booleana Oktober 3, 2014 um 3:55 pm

        Nö. Gar nicht. Meiner Erinnerung nach. XD Aber ich fand es sehr unterhaltsam, weil diese Möchtegern-Vampirjäger denken, dass sie mit den übelsten Klischees weiterkommen. Und diese Annahmen wird erstmal vernichtet. Der Film war schon trashig, hat mir aber irgendwie Spaß gemacht.

        Gefällt mir

Diskutiert den Schrott

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: