Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Nutzloses Filmwissen #5

Hier wieder ein paar äußerst unnütze Filmfakten, mit denen ihr um euch werfen könnt, wenn der Moment gerade am unpassendsten ist:

Seth Rogen scheint nicht unbedingt ein gut bezahlter Schauspieler zu sein, denn in Paul – Ein Alien auf der Flucht und Das ist das Ende trägt er die selben Klamotten.

Michael Cera schlug Rihanna in Das ist das Ende wirklich auf den Arsch und fing sich dafür auch eine richtige Ohrfeige. Rihanna schlug bei jedem Take härter zu. Wäre es mir wohl auch wert gewesen.

Rihannas erste Rolle war in Battleship, einem Film der auf dem Spiel Schiffe versenken basiert. Ich dachte ja immer, Videospielverfilmungen sind schon Quatsch, aber das hier stellt das völlig in den Schatten.

Wo wir schon bei (Video)spielverfilmungen sind. Die meiner Meinung nach beste war wohl Silent Hill im Jahr 2006. Sean Bean, der ja dafür bekannt ist, ständig zu sterben, schafft es tatsächlich, den Film zu überleben. Allerdings hätte seine Rolle gar nicht existieren sollen. Denn in der ersten Drehbuchversion gab es keine männlichen Charaktere. Dem Studio gefiel das nicht und Sean Beans Charakter wurde hinzugefügt.

Außer Lesbenpornos ist mir kein Film bekannt, in dem ausschließlich Frauen mitspielen, aber bevor Guy Ritchie Madonna heiratete, schien er eine Affinität gegen Frauen zu haben und drehte seine ersten zwei Filme Bube, Dame, König, GrAS und Snatch – mal abgesehen von minimalen Nebenrollen – ausschließlich mit Männern. Die Dreharbeiten waren wohl eine riesige Wurstparty.

Für 2016 ust übrigens wirklich ein Film namens Sausage Party angekündigt, in dem eine Wurst aus dem Einkaufswagen fällt und versucht, zurück ins Regal zu kommen. Klingt unfassbar dämlich.

Unter anderem werden in dem Animationsfilm James Franco, Danny McBride, Jonah Hill, Michael Cera und Seth Rogen ihre Stimmen zur Verfügung stellen. Die waren auch alle in Das ist das Ende.

Advertisements

7 Antworten zu “Nutzloses Filmwissen #5

  1. Wortman September 18, 2014 um 8:49 pm

    Das mit der wurst und dem Einkaufswagen ist aber jetzt kein Film von dir, oder? 😀

    Gefällt mir

  2. Wortman September 18, 2014 um 9:16 pm

    Dein Wort in Gottes Ohr 😉

    Gefällt mir

Diskutiert den Schrott

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: