Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Media Monday #165

Medienmontag, ist klar, ne?

 

1. Wenn SchauspielerInnen unter die SchriftstellerInnen (wahlweise alternativ: MusikerInnen) gehen kann da unter Umständen was bei rum kommen. Andersherum ist es in der Regel schlimmer, weil eben nicht jeder schauspielerisches Talent aufweist.

2. Biografien gucke und lese ich eigentlich eher selten, da mich die meisten Nasen einfach nicht genügend interessieren, als dass ich mich mit denen jetzt unbedingt tiefgehender beschäftigen müsste. Gibt aber natürlich auch Ausnahmen.

3. ______ sollte man heutzutage eigentlich nicht mehr sehen müssen, denn ______ . Hä?

4. ______ war für mich die großartigste Überraschung der jüngeren Vergangenheit, weil ______ . Fällt mir nicht wirklich was zu ein. Überraschungen bleiben bei mir auch in der Regel aus, weil ich mich zuvor über die Medien informiere, die ich konsumiere.

5. An Büchern schreckt mich am ehesten die Länge ab, denn ich habe festgestellt, dass lange Bücher meistens einfach nur künstlich in die Länge gezogen sind, weil der Autor sich in ewigen Beschreibungen verliert, was ich schon aus Prinzip nicht unbedingt mag, da ich lieber meine Fantasie nutze, um die Welten, über die ich lese in meinem Kopf zu erschaffen. Da reichen mir dann ein paar kurze Anhaltspunkte.

6. Aus Filmen/Büchern/Serien zu zitieren mache ich hin und wieder, allerdings nur bei Leuten, die diese dann auch verstehen.

7. Zuletzt gesehen habe ich Cloud Atlas und das war ziemlich gut , weil es schon alleine interessant war, zu versuchen, die Schauspieler in ihren verschiedenen Rollen zu erkennen. Insgesamt sind aber die Zusammenhänge nicht so richtig klar geworden, weswegen ich mir wohl auch mal das Buch vornehmen werde .

Advertisements

22 Antworten zu “Media Monday #165

  1. oldboyrap August 25, 2014 um 1:35 am

    1. Aber auch nicht jeder hat Talent zum Singen und im schlimmsten Fall gibt’s dann die größten Autotune-Vergewaltigungen xD
    3. Die Frage hab ich auch zuerst nicht verstanden xD
    7. Stimmt, im Film werden die Zusammenhänge wirklich nur sehr kurz angeteasert, im Buch ist das schon alles ausführlicher dargestellt.

    Gefällt mir

  2. singendelehrerin August 25, 2014 um 10:22 am

    Ich hab ja jetzt „Cloud Atlas“ zu Ende gelesen und muss sagen, dass mich der Film mehr berührt hat. Das Buch ist von der Idee her und sprachlich wirklich hoch interessant, aber auch anstrengend. Ich finde, es wurden genau die richtigen Teile aus dem Buch für die Verfilmung hergenommen – tolles adaptiertes Drehbuch!

    Gefällt mir

  3. bullion August 25, 2014 um 2:20 pm

    Mit 5. hast du tatsächlich Recht. Es ist die größere Kunst Texte auf den Punkt zu bringen und Inhalte zu verdichten. „Labern“ kann ja schließlich jeder… 😉

    Gefällt mir

  4. Wortman August 25, 2014 um 5:55 pm

    Langgezogene Bücher mag ich auch nicht besonders.

    Gefällt mir

  5. olivesunshine91 August 25, 2014 um 7:18 pm

    Ich muss Cloud Atlas definitiv nochmal sehen – mir ist es schon fast peinlich zuzugeben, dass ich bei einem scheinbar so guten Film kurz vorm Ende eingeschlafen bin (es war auch einfach viel zu spät). ^^

    Gefällt mir

  6. Dominik Höcht August 25, 2014 um 9:20 pm

    Cloud Atlas einfach öfter ansehen. Muss ich auch nochmal machen. Ich weiß noch, als ich mit meiner Frau aus dem Kino ging. Die Diskussion war seeeehr lange, machte aber auch viel Spaß. Definitiv ein großer Film! 🙂

    Gefällt mir

  7. Dominik Höcht August 26, 2014 um 7:50 pm

    bzw. zuletzt als Hörbuch: Stephen King – The Stand. Im Endeffekt auch grandios, wenn auch manchmal seeeehr lang.

    Gefällt mir

Diskutiert den Schrott

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: