Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Fußball-Schrott #3 – Die Trilogie der Erkenntnisse

Für alle, die schon Entzugserscheinungen haben, nach den zwei Fußballfreien Tagen, mache ich, nach Teil 1 und 2, die Trilogie voll, und gebe mal wieder meine Eindrücke zum besten.

Da Suarez jetzt Zeit hat, könnte der eigentlich mal ne Nebenrolle als Zombie in The Walking Dead annehmen.

Brasiliens Jo hat scheinbar die Oliver Kahn Gedächtnis Ausbildung genossen und versucht einfach jedem mit den Stollen voran den Kopf abzutreten.

Mehmet Scholl ist Hypochonder und glaubt, dass sich seine Gänsehaut entzünden kann. Die Arztkosten müssen recht hoch sein.

Wer eine Zusammenfassung des unfassbar spannenden Costa Rica – Griechenland Spiels sehen will, kann es hiermit versuchen. Das kommt dem ganzen erstaunlich nah.

Ich finde es ja ganz toll, dass die WM bis in den Weltraum auf die ISS übertragen wird. Aber ich glaube ich könnte das Spiel da nicht so ganz genießen, weil ich immer im Hinterkopf hätte, dass, während die mir gerade zeigen, wo der Mannschaftsbus lang fährt, es auf der Erde schon 2:0 steht.

Ich frage mich, was die Spieler so denken, während sie gefühlte 10 Minuten unter der Tribüne warten, dass sie endlich aufs Spielfeld dürfen.

Laut einer neuen Regelung der FIFA, muss mindestens jedes zweite Achtelfinale in die Verlängerung.

Laut Joachim Löw, ist die größte Motivation für die deutsche Nationalmannschaft, dass so viele Fans mit Brüsten angereist sind.

Manuel Neuer ist NEUERdings Abwehrspieler. (Ja, ja, schlechtes Wortspiel, aber was soll’s?)

Laut vertrauenswürdiger Quelle, sieht die nächste Freistoßvariante der deutschen Mannschaft folgendermaßen aus: Mertesacker motzt den Ball an, weil er so rund ist, Müller stolpert über den Ball, Khedira macht eine Judorolle über den Ball, Schweinsteiger legt sich auf die Fresse, flankt den Ball aber im Fall in den Strafraum, wo Neuer, der inzwischen um das Stadion gelaufen ist, plötzlich im gegnerischen Strafraum auftaucht, und den Ball mit einem Flugkopfball da versenkt, wo die Eule schläft.

Aktueller Weltmeister-Tipp: Kolumbien

Advertisements

4 Antworten zu “Fußball-Schrott #3 – Die Trilogie der Erkenntnisse

  1. Wortman Juli 3, 2014 um 11:48 am

    Kolumbien und Costa Rica im Halbfinale und spielen gegen Belgien und Frankreich 🙂

    Gefällt mir

Diskutiert den Schrott

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: