Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Der schlechteste Film #4

Letzte Woche, aufgrund selbstzugefügtem Schlafentzug, völlig verpennt (welch Ironie), geht es diese Woche weiter, mit den schlechten Filmen. Nach den drei Herren, ist es jetzt mal Zeit für eine Frau. Also, was ist der, eurer Meinung nach, schlechteste Film mit:

 

MERYL STREEP

 

Ich weiß, wieder mal ein harter Brocken, aber ihr macht das schon. Antworten auf eurem Blog, mit hier eingefügter Verlinkung, oder einfach in die Kommentare. Viel Spaß.

Advertisements

19 Antworten zu “Der schlechteste Film #4

  1. oldboyrap Juni 28, 2014 um 9:18 am

    Sprechrolle in „Ant Bully“. Wenn das nicht zählt, dann „Postcards from the Edge“. Hab aber noch nicht sooo viel mit ihr gesehen, nur 8 Filme.

    Gefällt mir

  2. Lila St. Cloud Juni 28, 2014 um 9:18 am

    „Jenseits von Afrika“, auch wenn es ein absoluter Klassiker ist und Meryl Streep sicherlich nicht an der schauspielerischen Leistung scheitert, sondern einfach nur an der erzählten Geschichte (aber das ist wohl Geschmackssache… schlechte Filme mit Meryl Streep zu finden ist echt schwer…)

    Gefällt mir

  3. singendelehrerin Juni 28, 2014 um 12:11 pm

    Oh, da fällt mir tatsächlich mal auf Anhieb was ein: „Mamma mia“. Obwohl ich mich damals in der Sneak Preview durchaus amüsiert hatte, fand ich ihn als Adaption eines Stage-Musicals misslungen. Viel zu theatralische Gesten, die auf der Bühne ein Muss sind, damit man auch in der letzten Reihe checkt, wie sich die Person fühlt. Im Film muss man das subtiler umsetzen, insbesondere bei Solostücken. Ich weiß, viele lieben den Film und auch Meryl Streeps Performance. Ich fand, dass sie hier absolutes Overacting betreiben musste, was man ihr sonst ja nicht vorwerfen kann.

    Gefällt mir

    • filmschrott Juni 28, 2014 um 1:16 pm

      Den habe ich aus mehreren Gründen nie gesehen und das wird sich auch nicht ändern. Nach deinem kurzen Bericht hier noch weniger.

      Gefällt mir

    • ER.GO Juni 28, 2014 um 1:41 pm

      Ich muss auch zustimmen. Ich liebe Maryl, aber warum musste sie das tun??? Und singen kann sie nämlich leider auch nicht. :/

      Gefällt mir

      • filmschrott Juni 28, 2014 um 1:53 pm

        Wobei das ja viele Schauspieler nicht unbedingt davon abhält, in Musicals mizumischen. Russel Crowe in Les Miserables ist auch nicht gerade ein stimmliches Wunder.

        Gefällt mir

      • singendelehrerin Juni 28, 2014 um 11:07 pm

        Ja, Russell Crowe wollte ich auch gerade als „leuchtendes Beispiel“ anführen! Es war wirklich erschreckend zu sehen, wie er dadurch auch seine gesamte Leinwandpräsenz verloren hat. Da die Schauspieler ja live am Set gesungen haben und auch genau der O-Ton aufgenommen worden ist, hatte ich das Gefühl, dass das den guten Russell so überfordert hat, dass er dann auch nicht mehr gut schauspielern konnte. Sonst braucht es für mich oft nur eine Großaufnahme von ihm – und ich bin völlig dahin von seiner Ausstrahlung. In „Les Misérables“ fand ich ihn absolut (unter)durchschnittlich.

        Gefällt mir

      • filmschrott Juni 28, 2014 um 11:47 pm

        Ich hab das nur live bei den Oscars gehört, das hat mir dann schon gerreicht.

        Gefällt mir

  4. Pingback: MEDIA MONDAY #157 | Filmschrott

  5. fuenfschoenedinge Juni 30, 2014 um 1:45 am

    „Mamma Mia“ ist für mich mit Abstand der schlechteste Meryl Streep Film, danach kommt „Der Teufel trägt Prada“. Ist zwar nicht nachgefragt, aber der allerallerbeste Streep Film ist „Sophie’s Choice“ – jedenfalls für mich!

    Gefällt mir

  6. olivesunshine91 Juni 30, 2014 um 6:10 pm

    Scheinbar bin ich mit meiner Meinung zu „Mamma Mia!“ ziemlich allein – ich fand ihn nur deshalb gut, WEIL die gute Meryl mitgespielt hat^^ Aber der Film hat für mich auch einen großen nostalgischen Wert, vermutlich liegt’s auch daran.

    Gefällt mir

Diskutiert den Schrott

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: